Dobble

Auf den kreisrunden Karten des Legespiels „Dobble“ sind verschiedenste farbige Symbole in unterschiedlichen Grössen abgebildet. Grundidee des Spiels ist, auf zwei Karten die Symbole zu entdecken, die gleich sind. Eine Spielvariante besteht darin, dass eine Karte offen in der Mitte liegt und jeder einen verdeckten Kartenstapel vor sich hat. Aufgabe ist es jetzt, beim gleichzeitigen Aufdecken aller Karten aller Spieler der erste zu sein, der ein gemeinsames Symbol auf seiner aufgedeckten Karte und der Karte in der Mitte entdeckt: man ruft dann das Symbol aus und legt seine Karte in die Mitte. Eine neue Runde beginnt. Wer zuerst alle Karten los ist, gewinnt.

Das hört sich einfach an, ist es aber nicht: zum einen sind die Symbole unterschiedlich gross, nicht alle immer auf einer Karte und wirklich sehr verschieden, zum anderen kommt der Zeitdruck ins Spiel. Man muss während der wenige Minuten dauernden Runden hellwach und konzentriert sein sowie schnell reagieren. Gleichzeitig gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren, während man verzweifelt versucht, den Überblick über die Karten zu gewinnen und das gemeinsame Symbol zu entdecken. Es gibt immer eins, aber überraschenderweise hat man nicht selten Tomaten auf den Augen, bis es einem in dem Moment, wo ein anderer das gemeinsame Symbol auf seiner und der Karte in der Mitte entdeckt, plötzlich anspringt. Leider zu spät.

Nie zu spät ist es dagegen, dieses kurzweilige, rasend schnelle Reaktions-Legespiel für alle kleinen und grossen Adleraugen ab sechs Jahren bis 99 Jahren zu spielen, von dem es neben der klassischen auch noch andere Varianten gibt mit Zahlen, Früchten, Worten. Und mit Star-Wars-Elementen. Möge der Blick mit Euch sein!

4 Kommentare zu “Dobble

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.