Startseite » Bücher » Tiere : Wie sie fressen / Xulio Gutiérrez ; Nicolás Fernández

Tiere : Wie sie fressen / Xulio Gutiérrez ; Nicolás Fernández


Man möchte dieses Buch in einen Rahmen einbringen und an die Wand hängen, so schön ist das Titelbild des großformatigen Kindersachbuches. Auf zwölf Tiere beschränkt sich die Auswahl – und es wird durchaus nicht nur das Fressverhalten vorgestellt: so erfahren wir, dass der Ameisenbär bis zu 35000 Ameisen am Tag mit seiner Zunge aus dem Bau holt, Buckelwale gemeinsam mit Luftblasen jagen, der Gemeine Vampir mehr Blut trinkt, als er wiegt und Schnabeltiere elektrische Felder wahrnehmen können. Der rosa Flamingo hat eine regelrechte Filtrieranlage im Schnabel, während die Beißkraft des Nilkrokodil von kaum einem Tier übertroffen wird. Kreuzotter, Roter Piranha, Meerneunauge, Seesterne, Wanderheuschrecke und Gemeine Stechmücke werden ebenfalls in einem doppelseitigen Porträt vorgestellt, ergänzt um einen kleinen Steckbrief am Ende.
Das wunderbare an diesem Buch aber sind nicht nur die bemerkenswerten Eigenschaften der vorgestellten Tiere, sondern auch die Illustrationen – fotorealistische Grafiken und Fotos – die es auch optisch zu einem der schönsten Tierbücher für Kinder machen, das mir seit langem untergekommen ist. Ein bemerkenswertes Buch, dass die Faszination für die Tierwelt und ihre Erscheinungen zu ecken und zu steigern vermag – bei kleinen und großen Leuten ab sechs Jahren.

2 Kommentare zu “Tiere : Wie sie fressen / Xulio Gutiérrez ; Nicolás Fernández

  1. Wow! Was ist das für ein tolles Cover! Das möchte ich mir am liebsten wie du an die Wand hängen. Und obendrein enthält es interessante Fakten. 35.000 Ameisen an einem Tag sind ja eine Menge. Danke für dieses bemerkenswerte Buch!

    Gefällt mir

    • Da nicht für! Und weil ein schönes Buchcover pro Woche ja nicht reicht, kommt morgen die nächste Besprechung zu einem Buch aus dieser aussergewöhnlich schön gemachten Reihe.

      Gefällt mir

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.