Startseite » Scheibenwelt » Film » Zugvögel … einmal nach Inari

Zugvögel … einmal nach Inari


Dortmund. Trucker Hannes Weber (Joachim Król) lebt allein und hat nur eine Leidenschaft: die Eisenbahn und insbesondere das Studium von Kursbüchern. Sein Traum ist die Teilnahme am Fahrplan-Wettbewerb in finnischen Inari. Aber sein Chef verweigert ihm den Urlaub und kündigt ihm. Wütend schlägt Hannes ihn nieder und bricht hektisch auf nach Nordfinnland. Dummerweise wird sein Chef tot im Büro gefunden. Da auch der Tresor leer ist, vermutet die Polizei einen Raubmord und verdächtigt Hannes Weber. Kommissar Franck (Peter Lohmeyer) macht sich an die Verfolgung, doch immer wieder kann Hannes ihm entkommen.
Hannes lernt während der Reise in die temperamentvolle, von der Liebe enttäuschte Finnin Sirpa (Outi Mäenpää) kennen und verliebt sich in sie. Als Franck, der ihn mittlerweile aufgespürt hat, ihm die Teilnahme an dem Wettbewerb erlaubt, liegt Hannes schnell an der Spitze. Doch dann gibt er bei der letzten, entscheidenden Aufgabe eine längere Route nach Inari an, weil sie ihm von Sirpa empfohlen wurde. Er verliert knapp, gewinnt aber Sirpas Herz. Und mehr …
„Zugvögel“ ist eine wundervolle Kriminalkomödie und ein Roadmovie der besonderen Art. Die Reise nach Inari wird zu einem traumhaften, poetischen und feinhumorigen Spiel, bei dem sich alle Beteiligten am Ende verändert wiederfinden. Ein wundervoller Film, der seinen Zauber aus den ganz in ihren Rollen aufgehenden Schauspielern und einer subtil und fein inszenierten Geschichte gewinnt.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.