Startseite » Aktuelles über Jargsblog » Film am Mittwoch : The joy of books

Film am Mittwoch : The joy of books

Falls Sie schon immer und unbedingt wissen wollten, was allnächtlich, wenn alles schläft, in den dann menschenleeren Buchhandlungen so los ist, schauen Sie diesen Film!

10 Kommentare zu “Film am Mittwoch : The joy of books

  1. Nun ja, wenn sich bis zum Morgen alles wieder geordnet hat, müssen weder Buchhändler noch Bibliothekare in Panik geraten. Bücher müssen sich auch irgendwann einmal die langweiligen Stunden vertreiben. Ein Buch ist halt auch nur ein Mensch 😉
    LG von der Silberdistel

    Liken

    • Ja, und wenn man randvoll mit Geschichten ist, können die so ein Buch ganz schön in Bewegung bringen, denn Geschichten sollen ja raus zu den anderen Geschichten …
      War schon manches Mal abends allein aus arbeitsbedingter Notwendigkeit in einer großen Bibliothek allein – und vernahm gelegentlich ein „Klapf“, wenn ein Buch aus seiner offenbar unbequemen Lage fiel … vielleicht der Anfang der dann doch verpassten nächtlichen Bewegungskaskade 😉
      Herzlich grüsst Jarg

      Liken

  2. Lieber Jarg, das sind ja meine Buchfeen Siri und Selma zugange. Ich wusste gar nicht, dass sie auch Buchhandlungen nächtens besuchen. Nun kannst du dir vorstellen, was sie bei mir bisweilen anrichten.
    Ganz liebe Grüße
    Klausbernd

    Liken

    • Lieber Klausbernd,
      ich habe es ja geahnt. Bei mir in der Privatbibliothek gibt es ja oft nachts auch so ein Rascheln und Tuscheln nachts – und ich denke, dass die Bücher in der nächtlichen Einsamkeit ihre Geschichten miteinander austauschen …
      Liebe Grüsse von
      Jarg

      Liken

  3. Super-Video!!!! Ich hab’s auch mal gebloggt und frage mich seitdem: Was machen meine Bücher, wenn ich Ihnen den Rücken zudrehe, oder was machen die Personen in den Büchern, wenn die Bücher so gequetscht im Regal stehen?

    Liken

    • Ganz klar, nachts treffen sich die Protagonisten aus den Büchern, tauschen sich aus, Tuscheln, vermischen ihre Geschichten miteinander, bis sie verschmelzen zu einem endlos erzählenden literarischen Meer – und so manches Autoren Hirn mag am nächsten Morgen die EINE Inspiration haben, die ihm noch gefehlt hat.

      Liken

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.