Startseite » Aus Bibliotheks- und Bücherwelten » Film am Mittwoch : Das neue iPhone 5S wird unzerstörbar? Wer es glaubt …!

Film am Mittwoch : Das neue iPhone 5S wird unzerstörbar? Wer es glaubt …!

Laut Spiegel.de soll das neue iPhone 5S ja unzerstörbar sein. Dieser Mann hat schon das iPhone 54 klein bekommen und ich habe keinen Zweifel, dass es auch mit dem iPhone 5S schafft. Seit langem Kultstatus besitzende Commercialserie aus den USA (bei Youtube gibt es noch mehr davon).

12 Kommentare zu “Film am Mittwoch : Das neue iPhone 5S wird unzerstörbar? Wer es glaubt …!

  1. Lustig, das hier zu lesen. Vor genau vier Stunden ist das Backcover meines Iphones zerbröselt. Einmal auf den Asphalt. Knack. Erledigt. Und die Reparatur hat ??? Euro gekostet. Jertzt ratet mal…;-)

    Liken

  2. ich halte nichts Von den Dingern ich kauf mir auf keins. Nie im Leben. Zumal wir ja alle wissen wo die hergestellt werden, Aber dann dürfte man gar nichts mehr kaufen, denn fast alles wird dort hergestellt, auch der Klapprechner, an dem ich jetzt hier sitze. der spielt mir auch Streiche, ich glaub ich muss mal die Tastatur grundreinigen. Der vergisst mir doch einfach Buchstaben, oder soll das Absicht sein, dass ich mir einen Neuen kaufen soll ?
    Also unzerstörbar ist Quatsch

    Liken

    • Der Witz ist ja, dass die Leute animiert werden, immer das Neueste zu kaufen, und manche Produkte dermaßen mit Emotionen aufgeladen sind, dass sie schon zu pseudoreligiösen Fetischen mutiert sind, bei denen es auch nicht mehr um Nutzwert, sondern um „Magie“ geht.
      Ich benutze meine wenigen technischen Gimmicks jedenfalls auch so lange, bis sie auseinanderfallen. Und wenn – wie bei mir – dass alte Wählscheibenhandy auseinanderfällt, muss es auch nicht das teuerste, anspruchsvollste Smartphone sein.

      Liken

    • Eben drum. Das Teil püriert auch iPads, Murmeln, Bücher etc.. Einfach schön.
      Herzliche Grüsse ins schöne Winterthur (da habe ich mal sechs Monate lang gearbeitet) aus dem sonnigen Hamburg von
      Jarg

      Liken

      • Hamburg, zweimal war ich dort und ich vermisse diese Stadt und der Hafen. Besonders schön ist es jetzt um diese Jahreszeit in Altona draussen gemütlich was trinken, oder an der Elbe entlangspazieren, oder eine schöne Fahrt durch die Alsterkanäle. DAs letzte Mal hab ich aber in St. Pauli gewohnt, bzw. nahe dem Schanzenviertel, so viele süsse kleine Boutiqen dort mit alternativer Musikszene. Der Hafen ist und bleibt aber das Superlativ in Hamburg. Achja…schmelz!

        Grüsse nach Hamburg

        Liken

      • Ja, aus dieser Stadt mag ich mittlerweile aus eben solchen Gründen (und mittlerweile auch wegen der Familie) nicht mehr weg, obwohl ich eine Zeitlang eine vage Vorstellung von einem abenteuerlichen Leben als Grenzgänger hatte (irgendwo bei Freiburg wohnen und in der Schweiz arbeiten).
        Winterthur hat aber auch einiges zu bieten: hier kennt das immer niemand, aber wenn die Leute wüssten, wie reizvoll die Stadt gelegen ist und was für schöne Museen es dort gibt, würden sie in Scharen strömen. Ich wohnte damals irgendwo bei der Stadlerstrasse in einer kleinen Winzwohnung in einer Art Wohnheim und bin morgens immer mit dem Rad die Rychenbergstrasse entland zur Arbeit geflitzt. Das war eine wunderbare Zeit mit wunderbaren Kolleginnen und Kollegen …
        Herzliche Grüsse von der Elbe Richtung Eulach und Töss von
        Jag

        Liken

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.