Startseite » Scheibenwelt » Musik » Alternative Pop » Riot on an empty street / Kings of Convenience

Riot on an empty street / Kings of Convenience

null
Die Kings of Convenience hatten mich ja schon mit dem 2009 erschienenen Album Declaration of Dependence schwer begeistert. Mit „Riot on an empty street“ habe ich eines ihrer früheren Alben für mich entdeckt: auch hier bestimmen die harmonischen, sanften Stimmen von Erlend Øye und Eirik Glambek Boe den Sound des Albums, die zusammen mit Klavier, Streichern und vor allem der akustischen und gelegentlich einer elektrischen Gitarre zu einem wunderbar melancholischen, doch federleichten Sound zusammenfliessen. Ganz wunderbar: zwei wunderbare Duette mit Leslie Feist („Know how“ und „The build up“). Ein wunderbares Album, zart und leicht, doch nie banal, dezent und introvertiert, doch nie weichgespült, gefühlvoll, doch nie kitschig. Ein Hochgenuss für die Ohren – ob bei Stress oder auf dem schon öfters an dieser Stelle zitierten Highway (wahlweise der Landstrasse von Schneverdingen nach Wintermoor? Sollte ich doch eine Kategorie „Musik zum Autofahren einführen?). Nur bei wenigen Künstlern klingen die Songs so intensiv und angenehm bei mir nach, dass ich sie auch ohne MP3-Spieler in den Gedanken „hören kann“: die Kings of Convenience gehören absolut dazu.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.