Startseite » Scheibenwelt » Musik » Alternative Pop » I am the man / Simone White.

I am the man / Simone White.

null
Vielleicht geht es Ihnen genauso: sie haben ein brandneues Musikalbum gehört, sind schwer begeistert von dem neuentdeckten Künstler und forschen nach früheren Veröffentlichungen. So ging es mir bei Simone White, deren Album „Yakiimo“ bereits auf Jargsblog empfohlen wurde.
Auch mit „I am the man“ erfüllt die kalifornische Songwriterin die Erwartungen, die ihr drittes Album „Yakiimo“ bei mir geweckt hatte: ein zurückhaltend instrumentiertes Album mit eigenen und gecoverten Songs erwartetet einen, von einem kritischen Weltblick geprägt, in dem besonders die damalige amerikanische Regierung im Blick steht, ergänzt von Lieder, in denen es um enttäuschte Liebe geht. Niemals bedient sich White jedoch des Klischees, weder bei kritischen Songs noch bei Liebesliedern, sondern bleibt sprachlich präzise und poetisch zugleich. Mein persönlicher Favorit ist das wunderbar zarte „Roses are not red“ …
Ein erdiges, intimes und in jeder Hinsicht hörenswertes Album einer besonderen Künstlerin, für das man sich unbedingt Zeit nehmen sollte, da es ein echter Ohrgenuss ist.

2 Kommentare zu “I am the man / Simone White.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.