Startseite » Bücher » NaturGenies : die verblüffenden Tricks der Tiere und Pflanzen / Bruno P. Kremer ; Bärbel Oftring

NaturGenies : die verblüffenden Tricks der Tiere und Pflanzen / Bruno P. Kremer ; Bärbel Oftring

Es gehört zu den besten Eigenschaften von Büchern, wenn sie es schaffen, uns die Augen zu öffnen und unseren Blick zu schärfen für Dinge, die wir für selbstverständlich nehmen oder zu übersehen neigen. „NaturGenies“ ist so ein Buch, denn es gelingt den Autoren dieses hervorragend illustrierten und ansprechend gestalteten Buches, uns auf die kleinen und großen verblüffenden Phänomene und Überlebensstrategien der mitteleuropäischen Tier- und Pflanzenwelt aufmerksam zu machen.
Nach einer Einführung in Flora und Fauna und die fünf Reiche des Lebens (Pflanzen, Tiere, Pilze, Protisten und Prokaryota), in die Stoffkreisläufe, Lebensräume und die Rolle der Evolution geht das Buch mit uns auf die Reise durch die Jahreszeiten, beginnend mit dem Frühjahr. Dabei werden die typischen Ereignisse der Jahreszeit zum Anlass genommen, Funktionsweisen und Zusammenhänge zu erläutern: so erfahren wir beim Frühjahr zum Beispiel etwas über den Wasserkreislauf der Bäume und seine natürliche Grenze, die Gründe für die Reisen der Zugvöger oder die bereits im Vorjahr in den Knospen perfekt angelegten Blätter, die sich nur noch entfalten müssen. Im Sommerkapitel wird uns unter anderem die erstaunliche und unverzichtbare Symbiose zwiwchen vielen Bäumen und ihren „Fußpilzen“, den Mykorrhiza, nähergebracht, und das dem Landeanflug von Insekten dienende Farbleitsystem der Blüten. Das Recycling abgeworfenen Blatt- und Astmaterials bildet einen Schwerpunkt im Herbstteil des Buches, der sich neben anderen Themen auch mit der seltsamen Natur der Pilze und den Flechten beschäftigt. Den Abschluss macht naturgemäß der Winter und wir erfahren etwas über Misteln, Winterruhe, das Leben unter dem Eis und andere Themen.
Das Buch bietet ein plastisches Bild über die Naturvorgänge in unseren Breiten und fördert das Verständnis für die Stoffkreisläufe, die aufs Überleben abgestimmte Konstruktion von Flora und Fauna und die ökologischen Zusammenhänge. Auch wenn auf 180 Seiten naturgemäß nur ein Überblick gegeben werden kann, so ist dieser doch ausgesprochen spannend zu lesen, geht an den richtigen Stellen in die Tiefe und macht nicht nur Lust auf das Beobachten, sondern auch auf vertiefende Lektüre, für die im Literaturverzeichnis etliche geeignete Titel zu finden sind.
Erkenntnisse aus „NaturGenies“ waren in den letzten Tagen fester Bestandteil von Jargs sogenannten „Morgenvorträgen“, neigt er doch penetranterweise dazu, angelesenes Wissen abzusondern in der Hoffnung, dass bei den durchaus interessiert zuhörenden und mancherlei in schulische Zusammenhänge weitertragenden Zwillingen etwas hängenbleibt. Die „Fußpilze“ der Bäume haben es jedenfalls in den Sachkundeunterricht der Schule geschafft – offenbar wurde die ausserschulisch erworbene Lernanregung des Sohnemanns im Sachkundeunterricht durchaus wohlwollend aufgenommen.
Am liebsten möchte man das Buch permanent dabei haben – obwohl es gar kein Feld- und Naturführer ist. Ein wunderbar gestaltetes und gut geschriebenes Buch für alle, die Freude an der Natur haben, sich das Staunen und die Neugier bewahrt haben und ihr Wissen auf anregende Art auffrischen möchten.

6 Kommentare zu “NaturGenies : die verblüffenden Tricks der Tiere und Pflanzen / Bruno P. Kremer ; Bärbel Oftring

  1. Hallo Jarg,
    danke für die tolle Anregung – das Buch kommt unter den Weihnachtsbaum!

    Wir neigen hier eher zu „Abendvorträgen“, aber auch meine Madame kann in der Schule dann immer mal punkten und berichtet zu Hause dann immer stolz davon.

    Lieben Gruß,
    Catou

    Gefällt mir

    • HalloCatou,
      oh klasse, ich bin als „familiärer Vortragsreder“ nicht allein – es gibt weitere da draußen und das ist gut so 🙂

      Und ich wünsche viel Spaß mit diesem wunderbaren Buch …!

      Liebe Grüße zum Wochenende von Jarg

      Gefällt mir

    • Das freut mich.
      Beim Kleinen hängt es vielleicht davon ab, wie alt er ist. Zum Stöbern mit der Freundin ist es, wenn man gelegentliche Fremdworte übersetzt und Sachen vereinfacht, für Grundschüler sicher schon geeignet. Ansonsten eher ab 12 Jahren für Kinder, die das Thema sehr interessiert und die lesestark sind.
      Wie auch immer: viel Spaß wünscht Jarg 🙂

      Gefällt mir

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.