Startseite » Scheibenwelt » Film » Dokumentation & Wissen » Verborgene Städte: Kairo, Athen, Istanbul – Drei Metropolen und ihre geheimnisvolle Unterwelt [BBC]

Verborgene Städte: Kairo, Athen, Istanbul – Drei Metropolen und ihre geheimnisvolle Unterwelt [BBC]

Der britische Historiker Michael Scott, Spezialist für antike Geschichte, reist mit einem Team von Spezialisten nach Kairo, Athen und Istanbul. Mit modernster Vermessungstechnik wie 3D-Scans und Luftaufnahmen mit Fotogrammetrie wollen sie Strukturen sichtbar machen, die seit langem verschüttet und verdeckt sind von den auch heute noch dicht beseidelten, über viele Jahrtausende gewachsenen Metropolen.

Den Vermessungstechnikern gelingt Erstaunliches: während Scott mit Hiilfe lokaler Wissenschaftler unterirdische Strukturen besucht, werden eben ´diese Strukturen über Milliarden Vermessungspunkte sichtbar gemacht: so wird nicht nur die geniale Konstruktion der Hagia Sophia sichtbar, sondern auch das Innere der Cheops-Pyramide, die geniale Wasserversorgung Istanbuks durch die Römer und die ausgefeilte Konstruktion der Akropolis.

„Verborgene Städte“ geht den vorgestellten Gebäuden und den sie umgebenen Städten dabei in mehrfacher Hinsicht auf den Grund: die Dokumentation macht antike techniken und die ihnen zugrundeliegenden, zum Teil überaus komplexen Planungen sichtbar, zeigt, was davon die Zeiten überdauert hat und welche Bedeutung die vorgestellten Bauwerke und ihre wesentlichen Elemente in der Vergangenheit für die damaligen Herrscher und die Bewohner der Metropolen zum teil über Jahrhunderte hatten.

Eine faszinierende, Staunen machende Dokumentation für alle, die sich für Geschichte und Kulturgeschichte begeistern können.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.