Startseite » Scheibenwelt » Musik » Alternative Pop » Hawley, Richard: Truelove’s Gutter

Hawley, Richard: Truelove’s Gutter

null
Seltene Instrumenten wie Glasharmonika, Waterphone oder Cristal Baschet tauchen in Richard Hawleys 2009 veröffentlichtem Album „Truelove’s Gutter“ auf, auf dem er Musik macht, wie er sie schon immer jenseits kommerzieller Interessen machen wollte. Mit mal opulenter, mal minimalstischer Instrumentierung und Hawleys sonorem Bariton ist daraus ein ohrenschmeichelndes Gesamtkunstwerk jenseits des Massengeschmacks geworden. Hawley, der von Roy Orbison und Scott Walker beeinflusst, bringt so wundervoll minimalistische, nie langweilende Stücke wie „Remorse Code“ mit einer Länge von fast zehn Minuten oder das lagerfeuergeeignete, mit singender Säge unterstützte „Don’t get hung up in your soul“ zusammen mit streicherbegleiteten Stücken wie „Don’t You Cry“ oder dem nahezu gehauchten Intro „As the dawn breaks“. Ganz wunderbar auch das kein bisschen kitschige und trotzdem gefühlvolle Liebeslied „Open Up Your Door“. Ein zeitloses, elegantes, beglückendes Album, dessen Musik so schön ist, dass man vor Hörfreude ganz still wird, nur stumm zu lauschen vermag und am Ende gleich wieder auf Repeat drückt. Gehört mit zu dem schönsten, was ich die letzten zwölf Monate auf die Ohren bekam.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.