Startseite » Bücher » Kinderbuch » Kinderbücher 6-9 Jahre (Erstlesealter) » Abenteuer » Helena und die Ratten in den Schatten / Christoph Marzi ; Monika Parciak

Helena und die Ratten in den Schatten / Christoph Marzi ; Monika Parciak

null
Helena zieht mit ihrer Familie in eine neue Stadt, nicht klein und nicht groß, mit Hecken, Büschen, Bäumen und langen, langen Schatten. In der ganzen Stadt weiß man, dass es sie gibt: die Ratten in den Schatten. So wird auch Helena gewarnt, denn die Ratten in den Schatten sind böse und für einiges verantwortlich, stehlen zum Beispiel das Licht und entführen alle, die sich in den Schatten verirren: den kleinen Timmie zum Beispiel, der nur Kartoffeln aus dem Keller holen sollte, die Wanderer, die im Wald hinter der Stadt verschwanden.
Erst vergisst Helena die Geschichten, doch als eines Tages ihr Stoffäffchen Chico vom Fensterbrett fällt, erinnert sie sich an all die unheimlichen Geschichten von den Ratten in den Schatten – und nimmt all ihren Mut zusammen.
Gleich mehreren Themen – Freundschaft, Angst und Mut, Fremdheit und Vertrauen – widmet sich dieses Kinderbuch und verzettelt sich dabei kein bisschen. Christoph Marzi ist mit diesem von Monika Parciak nach Art einer Graphic Novel wunderbar illustrierten Kinderbuch eine poetische Geschichte gelungen, die sich hervorragend in die Lebens- und Gefühlswelt von Kindern einfühlt, geschickt Spannung aufbaut und sie am Ende gekonnt auflöst. Helena überwindet ihre Angst um der Freunschaft zu ihrem Stoffaffen willen – und macht dabei nach all den Vorurteilen der Stadtbewohner eine überraschende Erfahrung „in den Schatten“.
Eine seht empfehlenswerte Geschichte mit erträglichem Grusel für Kinder ab etwa sechs Jahren, zum selber Lesen ab etwa acht Jahren.

2 Kommentare zu “Helena und die Ratten in den Schatten / Christoph Marzi ; Monika Parciak

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.