Startseite » Bücher » Seghers, Jan: Die Akte Rosenherz

Seghers, Jan: Die Akte Rosenherz

null
Frankfurt am Main, 1966: die Edelprostituierte Karin Niebergall alias Karin Rosenherz wird brutal ermordet. Schnell werden Erinnerungen an den Fall Nitribitt wach, der seinerzeit nie aufgeklärt wurde. Doch der Fall Rosenherz bleibt ungelöst. Frankfurt am Main, 2005: die schwangere Lebensgefährtin von Hauptkommissar Robert Marthaler wird bei einem brutalen Kunstraub lebensgefährlich verletzt. Marthaler darf wegen Befangenheit die Ermittlungen nicht leiten, befasst sich aber aufgrund mit alten, ungelösten Fällen: aufgrund eines Tipps, dass es Verbindungen zum Kunstraub gibt, nimmt er sich die Akte Rosenherz wieder vor. Dabei kommt ihm die angehende Journalistin Anna Buchwald in die Quere, die ganz eigene, persönliche Interessen mit dem Fall verbinden. Zusammen machen sie sich auf die Suche, stossen auf Ermittlungsfehler, weitere Morde und schrecken mit ihren Ermittlungen mächtige Gegner auf: ein Nett von Intrigen, Korruption und Gewalt offenbart sich. Geschickt aufgebauter, spannender Kriminalroman mit glaubhaft entwickelten Charakteren, Anspielungen an den bis heute ungeklärten Fall Rosemarie Nitribitt und überraschenden Wendungen. Der von Jan Seghers (alias Mathias Altenburg) entwickelte Hauptkommissar Marthaler erinnert ein wenig an Kommissar Erik Winter (Ake Edwardson).

2 Kommentare zu “Seghers, Jan: Die Akte Rosenherz

  1. Pingback: Urlaubslektüre 2010 « UmamiBücher

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.