Startseite » Scheibenwelt » Musik » Alternative Country-Rock » Drawing down the moon / Azure Ray

Drawing down the moon / Azure Ray

null
Es ist ja nie zu spät, etwas für sich zu entdecken, und so hat Jarg zehn Jahre nach ihrem Debütalbum die amerikanische Independent-Band Azure Ray aus Omaha (Nebraska) für sich entdeckt, hinter der vor allem Orenda Fink und Maria Taylor stecken. Nach sieben Jahren Pause haben Azure Ray ein neues Album eingespielt: melancholische Lieder, die nach Herbstregen und Novembernebeln schmecken, mit wunderbaren Stimmen zart und düster zugleich gesungen und in harmonisch-schöne, auf angenehme Weise elektronisch ergänzte und melodische Arrangements eingebunden, deren Basis die akustische Gitarre ist, unterstützt von Streichern, Bass, Oboe und anderen Instrumenten. Daraus entstehen märchenhafte Lieder über Liebe und gebrochene Herzen, Einsamkeit, Sehnsucht und Verzweiflung. Ein wunderbares Album mit einem ganz eigenen, zart-zerbrechlichen, traumverlorenen Sound, perfekt und nie zu üppig instrumentiert, dass einen still und bewegt lauschen lässt und über die Ohrschnittstelle subkutan verabreicht direkt ins Herz und in den Bauch trifft. Bestens geeignet für neblige Herbsttage, melancholische Stimmungen oder lange Autofahrten bei tief stehender Sonne auf gewundenen Landstrassen respektive Highways.

2 Kommentare zu “Drawing down the moon / Azure Ray

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.