Startseite » Scheibenwelt » Film » Spielfilm » Drama » Gas Food Lodging / Regie: Allison Anders. Darst.: Brooke Adams, Ione Skye, Fairuza Balk …

Gas Food Lodging / Regie: Allison Anders. Darst.: Brooke Adams, Ione Skye, Fairuza Balk …


USA, New Mexico. Im Wüstenkaff Laramie zieht die über die Jahre hart gewordene Nora mühsam und unter schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen ihre beiden Töchter Trudi und Shade auf. Sie arbeitet in einem Truck-Stop, wohnt mit den Mädchen in einem Trailerpark und ist stets bemüht, ihre Einsamkeit und ihre Sehnsüchte zu verbergen. Alle drei Frauen leiden in verschiedenen Ausprägungen unter der Abwesenheit des Vaters, von dem Nora getrennt lebt. Trudi rebelliert gegen die Enge und die provinzielle Einöde, in dem sie die Schule schwänzt und sich wahllosem Sex mit den Jungs am Ort hingibt. Die zurückhaltende Shade flüchtet sich in cineastische Traumwelten, in dem sie sich mexikanische Schmachtfetzen um Elvia Rivero im meistens leeren Kino des Ortes ansieht. Nora versucht verzweifelt, Trudi auf den richtigen weg zu bringen, doch stets enden sie in heftigstem Streit. Shade, an der Schwelle zum Erwachsenwerden, setzt all ihre Hoffnung in einen Mann, der eines Tages auftauchen und Nora retten könnte, auch wenn diese viel zu selbstbewußt und illusionslos ist, um an einen Ritter in schimmernder Rüstung zu glauben. Es gibt keine Lösung in diesem Film, und wenn auch alle drei sich auf ihre Art aus dem Alltag flüchten, etwa Shade mit den Filmen oder Trudi in der kurzen Romanze mit einem vorbeireisenden Steinesucher, bleibt es ein hartes Leben, in dem man nichts geschenkt bekommt und zusehen muss, was man kriegen kann.
Allison Anders, selbst alleinerziehende Mutter, hat mit „Gas Food Lodging“ einen Film gemacht, der ohne romantische Verklärung ein hartes Leben zeigt, keine Hoffnung macht und doch immer wieder lichte Momente aufscheinen lässt, in denen den drei jeweils auf ihre Art starken Frauen so etwas wie Glück zuteil wird, eine Beobachtung, eine Begegnung, ein Moment der Verzauberung. Die Glaubwürdigkeit der Geschichte wird getragen von den drei Schauspielerinnen, die tief in ihre Charaktere einsteigen und den Film zu einem Drama machen, dem man sich kaum entziehen kann: hart, bitter und doch in manchen Momenten von einer tiefen, aus dem Elend und der Tristesse leuchtenden Schönheit und Poesie.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.