Es war einmal ein Igel : Kinderverse / Franz Hohler ; Kathrin Schärer (Illustrationen)


„Es war einmal ein Igel, dem wuchsen plötzlich Flügel. Er flog, ihr glaubt es kaum, auf einen Tannenbaum. Dort hüpft er auf und nieder und singt die schönsten Lieder. Nur morgens, beim Erwacheln, spürt er seine Stacheln.“
Wer Kinder häufig und aus unterschiedlichsten Quellen vorliest, wird es rasch merken: schon kleine, sehr kleine Kinder lieben alles, was sich reimt. Allen Erwachsenen, die gerne vorlesen und ebenfalls das kindliche Vergnügen an gut gereimten Versen teilt, sei „Es war einmal ein Igel“ von Franz Hohler empfohlen, dem Weiterlesen

Kinderverse aus vielen Ländern / Silvia Hüsler

null
Nicht nur für die interkulturelle Arbeit, sondern durchaus auch für den Hausgebrauch geeignet ist die Sammlung von 51 Kinderreimen, Abzählversen und Fingerspielen in 40 Sprachen mit beigefügter CD.
Das reicht von hierzulande bekannteren Versen wie „Morgens früh um sechs, kommt die kleine Hex“ (Deutschland), den schweizerischen „Foif Ängeli chömed gschprunge …“ oder dem niederländischen Weiterlesen

Sieben kecke Schnirkelschnecken : Lustige Kindergedichte und Reimspaß zum Lachen / Sibylle Sailer ; SaBine Büchner

null
Eines meiner Lieblingsbilderbücher ist SaBine Büchners „Für immer sieben, in dem es um Freundschaft und Fantasie geht. Mit „Sieben kecke Schnirkelschnecken“ hat SaBine Büchner zusammen mit Sibylle Sailer eine wunderbar witzig Weiterlesen