Startseite » Aktuelles über Jargsblog » Jargsblogs beste Bücher: Nachlese Kinderbücher 2018

Jargsblogs beste Bücher: Nachlese Kinderbücher 2018

Mit zunehmendem Alter der Kinder verlagert sich der Blick. Trotzdem sind auch dieses Jahr wieder ein paar besondere Kinderbücher durch meine Hände gegangen, die in der radikal-subjektiven Nachlese 2018 nicht fehlen sollen:


Der norwegische Künstler Øyvind Torsete begeisterte mich bereits vor Jahren an dieser Stelle mit seinen wunderbaren, berührenden Illustrationen zu „Papas Arme sind ein Boot“ und hat hier mit „Das Loch“ erneut seine besondere Meisterschaft für den ebenso reduzierten wie ausdrucksstarken Strich unter Beweis gestellt. Ein wenig erinnert das Buch auch an die wunderbaren Abenteuer von „Eckstein & Krawinkel“. Ab vier Jahren und natürlich für Freunde des besonderen Bilderbuchs


Katharina von der Gathen und der Illustratorin Anke Kuhl ist mit „Das Liebesleben der Tiere“ ein ausgesprochen kurzweiliges und witziges Buch über die Spielarten von Sexualität, Schwangerschaft, Geburt und Brutpflege auf unseren kleinen Planeten gelungen, dass Staunen macht über die vielfältigen Wege und Ausformungen im Bereich Sexualität und Fortpflanzungen, die sich die Evolution „gesucht“ hat, und zugleich ausgesprochen unterhaltsam ist. Ab acht Jahren und durchaus auch für Erwachsene!


„So wirst du Astronaut“ ist ein in Verbindung mit den witzigen Illustrationen äußerst informatives,anregendes und spannendes kleines Handbuch über den gar nicht so einfachen Weg zum Raumfahrer, das nicht nur Kinder ab 9 Jahren, sondern auch Erwachsene zu begeistern vermag.


Jonny Lambert ist mit „Aaa-Uuu – Hab keine Angst“ ein wunderbar illustriertes Buch über Angst im Dunkeln gelungen, dass ein überraschendes Ende macht und damit eine etwas andere, besänftigende Erklärung für unheimliche Geräusche in der tiefen Nacht liefert. Für kleine und große Angsthaber von 3 bis 6 Jahren und natürlich für Freunde des besonderen Bilderbuchs.


Ein kleines, feines, überaus witzig illustriertes und geschriebenes Buch über Freundschaft und Zusammenhalt: die insbesondere seitens des Hasen rotzfrechen Dialoge von Julian Gough wurden von Gesine Schröder in „Möhrenklau im Beerenbau“ trefflich ins Deutsche übertragen und verbinden sich mit den feinen Bildern von Jim Field und der schönen Gestaltung des Buches zu einem überaus vergnüglichen Lesespaß für kleine und große Leute ab ca. 6 Jahren.

3 Kommentare zu “Jargsblogs beste Bücher: Nachlese Kinderbücher 2018

  1. Das liebste Patenkind der Welt wird heute zwar erst/ schon 3 Jahre alt, aber ich habe schon mal die eine oder andere Empfehlung von Dir auf meine List gesetzt…
    …als Inspiration für den nächsten Geburtstag, das nächste Weihnachtsfest oder einfach für Zwischendurch!!!

    Gefällt mir

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.