Startseite » Bücher » Flavia de Luce – Vorhang auf für eine Leiche / Alan Bradley

Flavia de Luce – Vorhang auf für eine Leiche / Alan Bradley

Weiterhin ist die Familie de Luce knapp bei Kasse, der Familiensitz Buckshaw kaum noch zu halten. Colonel Buckshaw nimmt daher das Angebot einer Filmcrew an, Buckshaw als Drehort zu mieten. So rückt kurz vor Weihnachten der ganze Filmtross an inklusive der berühmten Schauspielerin Phillys Wyvern. Natürlich übt die Diva eine magische Anziehungskraft auf die Bewohner des kleinen Örtchens aus – und gern wird eine kurzerhand orfanisierte und nach Buckshaw verlegte Wohltätigkeitsveranstaltung mit Phillys Wyvern als überraschendem Stargast genutzt, alles in Augenschein zu nehmen und der Berühmtheit nahe zu sein. Doch der Abend endet dramatisch: alle Teilnehmer müssen zusätzlich zur Filmcrew und den de Luces in dem vom Schnee eingeschlossenen Buckshaw übernachten – und Flavia de Luce findet in den frühen Morgenstunden die Leiche von Phillys Wyvern mit einem Filmstreifen um den Hals.
Flavia ist schnell klar, dass der Mörder sich noch im Haus befinden muss – und setzt alles daran, ihn zu ermitteln, trotzdem Inspector Hewitt das natürlich nicht gerne sieht. Rasch kommt sie dem Geheimnis des Mordes näher – und gerät dabei auch in das Visier des Mörders.

Der vierte Fall der jugendlichen Ermittlerin Flavia de Luce unterhält abermals ausgesprochen gut, gelingt es Bradley doch auch in diesem Buch, Flavia als eine Art junge „Miss Marple“ in die Ermittlungen um einen Mordfall einsteigen zu lassen. Die blitzgescheite Hauptfigur mit ihrer Neigung zu eigenmächtigen Ermittlungen an den Erwachsenen vorbei und ihren ausgeprägten naturwissenschaftlichen und analytischen Fähigkeiten wird auch hier wieder mit großer Empathie des Autors für seine Heldin gezeichnet. Überzeugend entführt uns Bradley dabei erneut in die Kulisse des provinziellen England kurz nach dem Zweiten Weltkrieg und schafft eine authentische Atmosphäre, die durch die Isolation Buckshaws im Schnee noch verstärkt wird.
Allerdings hat der vierte Fall einige Schwächen in der Entwicklung des eigentlichen Kriminalfalls und hier insbesondere in der Logik der Aufklärung, die nicht ganz sauber nachzuvollziehen ist. Hier wären seitens des Autors einige zusätzliche Details wünschenswert gewesen, um die Entlarvung des Täters und seiner Komplizin schlüssiger nachvollziehen zu können.
Mit den genannten Eischränkungen lässt sich aber gut leben, da das Vergnügen bei Flavia de Luce eben nicht nur ein reines Krimivergnügen ist, sondern – ähnlich wie bei den klassischen Miss-Marple-Verfilmungen mit Margaret Rutherford – die skurrile, hartnäckige Hauptfigur und die Szenerie einen Großteil der Lektürefreuden ausmachen.
Grundlage für diese Rezension war die E-Book-Ausgabe, gelesen als EPUB auf dem Kobo Glo.

4 Kommentare zu “Flavia de Luce – Vorhang auf für eine Leiche / Alan Bradley

    • Das kann ich mir gut vorstellen: ich finde eh, dass der vierte Teil gegenüber den vorherigen etwas abfällt. Die englische Originalausgabe mag besser sein …
      Trotzdem: die Figur der Flavia hat etwas …

      Gefällt mir

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion und zum "Gefällt mir"-Button: Kommentare und "Gefällt mir"-Likes werden an die Wordpress-Entwickler Automattic Inc. 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110 United States of America, weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den Wordpress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Sofern Sie nicht mit Ihrem Wordpress-Konto online sind, können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Mailadresse und einen Namen oder ein Pseudonym angeben möchten. Die Freischaltung erfolgt manuell durch Jargsblog nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Ihre Kommentare gerne wieder gelöscht. Bitte beachten Se auch die Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.