Das Schlaf / Flix

Natürlich ist Luca noch nicht müde, obwohl es schon tief in der Nacht ist. Warum auch? Wach bleiben macht schliesslich Laune. Doch dann klopft es an die Tür und das Schlaf kommt herein mit Anzug und Aktentasche. Es sieht zwar aus wie ein Schaf, besteht aber auf dem kleinen „l“ und behauptet, den Auftrag zu haben, sich um Luca kümmern zu müssen. Das begeistert den Jungen natürlich gar nicht, zumal es dauernd Weiterlesen

Der verlorene Wolf / Hansjörg Schertenleib. Mit Illustrationen von Katja Wehner

Leo ist im großen und ganzen recht furchtlos. Monster, Spinat oder Wörter, küssende Tanten oder quietschende Luftmatrazen können ihm keine Angst einjagen. Nur vier Dinge mag er nicht: Zähneputzen, Blumenkohl, schlechte Träume und das abendliche Zubettgehen. Denn dann muss er auf Papas Armen über den Flur, der zur gefährlichen gonmolischen Weiterlesen

Die wunderbare Reise durch die Nacht / Helme Heine

null

Am Ende eines jeden Tages kommt irgendwann der Schlaf mit seiner Mondlaterne und macht den großen und kleinen Leuten die Augenlider müde, bis diese dann doch zufallen und Weiterlesen

Schlaf gut, Paulchen! / David Melling. Deutsch von Mirjam Pressler

Paulchen, der Bär, darf beim Hasen übernachten, packt eilig und aufgeregt seine Sachen und macht sich auf den Weg. Doch dann begegnen ihm Schafe, die auch gerne in der Höhle übernachten wollen. Unklar ist, ob darin genug Platz ist. Tatsächlich muss der Hase eine neue, größere Höhle graben. Doch dann, als sich alle gerade hineingequetscht und zurechtgekuschelt haben und der Hase endlich mit dem Vorlesen der Gute-Nacht-Geschichte anfangen Weiterlesen

Mein Papa, der ist groß und stark, aber … / Coralie Saudo ; Kris Di Giacomo. Aus dem Französischen von Jacqueline Kersten

Jeden Abend dasselbe Spiel: der große, starke Papa … will einfach nicht ins Bett, obwohl der kleine Junge ihn Weiterlesen

… 6, 7, 8, Gute Nacht / Michael Roher

Gute-Nacht-Geschichten erfreuen sich aus gutem Grund bei vorlesenden Eltern großer Beliebtheit: sie verlangsamen den familiären Pulsschlag am Abend, schlagen eine Brücke zur Nacht und zum Ausruhen und lassen sich wunderbar in wiederkehrende vornächtliche Rituale einspannen. Leider gibt es eine Fülle von banalen, schlecht geschriebenen, sprachlich fürchterlichen und kitschig illustrierten Gute-Nacht-Geschichten. Zum Glück gibt es aber auch immer wieder Perlen wie Michael Rohers „…6, 7, 8., Gute Nacht“ aus dem kleinen österreichischen Luftschacht-Verlag.
Michael Roher verbindet collagenartige Graphiken mit schräg-schön gereimten Weiterlesen

Schlaf gut, kleiner Bär / Quint Buchholz

Eigentlich könnte er jetzt schlafen, der kleine Bär, nach den vertrauten Abendritualen. Aber er braucht natürlich unbedingt noch etwas Wasser aus der blauen Tasse, die roten Schlafsocken, die er heute vergessen hat, und einen Hauch warmer Luft unter der Bettdecke.
Aber dann, als das Licht ausgeschaltet wird, ist er immer noch nicht müde. Daher Weiterlesen

Gut gemacht, jetzt gute Nacht / David Melling

null

David Melling konnte Jargsblog ja bereits mehrfach zu begeisterten Buchbesprechungen hinreissen, etwa mit dem Bilderbuch „Klaus Fledermaus …“, das immenses Klassikerpotential hat. „Gut gemacht, jetzt gute Nacht“ erschien zwar bereits 2006, zeigt abe ebenfalls Mellings Kunst, Geschichten zu erzählen und auf unvergleichbar wirtzige Art zu illustrieren auf das Beste.

Dem König und der Königin wird eine Tochter, dem Prinzen eine Schwester geboren. Der Prinz weiss nicht recht, warum um das kleine Wesen derart viel Aufhebens gemacht wird. Das kleine Prinzesschen selbst liebt sein Weiterlesen

Shhh … Das Buch vom Schlaf / Il Sung Na

null
„Wenn die Dämmerung hereinbricht und der Mond am Himmel erscheint, gehen alle Tiere schlafen – bis auf die Eule, die über die Dunkelheit wacht“
So sieht die Eule, wie Weiterlesen

Alle Geschichten vom kleinen Bären / Martin Waddell; Barbara Firth

null
Mittlerweile gehören sie zweifellos schon zu den modernen Klassikern: die Geschichten vom kleinen Bären und vom großen Bären vom 1941 geborenen englischen Kinderbuchautor Martin Waddell, der 2004 den hochrenommierten Hans Christian Andersen Preis für Kinderliteratur bekam.
In „Alle Geschichten vom kleinen Bären“ sind die Weiterlesen

Augen zu, kleiner Tiger! / Kate Banks ; Georg Hallensleben (Ill.)

null
Es ist Abend, und der kleine Tiger soll schlafen. Aber wie bei vielen Kindern ist es auch bei ihm mit dem Einschlafen so eine Sache und er mag seine Augen nicht zumachen: dann könne er den Himmel nicht mehr sehen ; oder die Vögel ; den Baum. Immer neue Gründe fallen ihm ein. Doch seine Mutter Weiterlesen

Nadia Budde: Flosse, Fell und Federbett

Flosse, Fell und Federbett

Flosse, Fell und Federbett“ ist ein wunderbares Kinderbuch in Reimen, geschrieben und witzig-frech illustriert von Nadia Budde. Ein kleiner Junge kann nicht einschlafen, und sein leicht schräg aussehender Teddy empfiehlt ihm: „Kannst Du abends gar nicht schlafen und die Sache mit den Schafen funktioniert nicht mehr bei Dir … dann probier ein andres Tier!“.

Munter geht es dann Weiterlesen