Wir ziehen um! / Alice Brière-Haquet ; Barroux

Ein kleiner Junge begleitet uns durch ein Haus. Es ist zu verkaufen, und er zeigt uns alle Räume samt den Erinnerungen, die er an sie ha: Das Schlafzimmer mit Kaffeeflecken im Bett, in dem er Superkräfte vorgeführt hat, das Zimmer seines Gitarre spielenden Bruders, in dem es nach Weiterlesen

„Puh!“ sagte der kleine Bär / Thomas Winding ; Ole Könnecke

Erwachsene Bären haben immer was zu tun und natürlich muss immer alles sofort passieren: sie stellen zum Beispiel Möbel um, was gar nicht so einfach ist, wenn hinterher alles richtig stehen soll. Und natürlich sind sie dabei furchtbar beschäftigt und im Stress und haben gar keine Zeit für den kleinen Bären, der Weiterlesen

Kistenpacken, Staublungen, App-Sortieren und der unerfindliche Schleifpunkt von Mietautos oder: Warum Kommentare so lange auf Freischaltung warten müssen.

Organverpflanzungen sind ja schon stressig genug, ganze Menschen zu verpflanzen (nämlich in eine andere Wohnung) artet schnell in Stress aus. Vor allem, wenn gleichzeitig ein ganzer Haushalt aufzulösen ist und daher sorgfältige Unterscheidungen zwischen „Mit“ und „Weg“ zu treffen sind. Gerne entscheide ich mich Richtung „Weg“ und motiviere herzhaft dazu. Immer öfter eigentlich sollte sich diese Entscheidung zur Richtung „Weg“ treffen lassen. „Weg“ ist das neue Weiterlesen

Mein glückliches Leben / Rose Lagercrantz ; Eva Eriksson (Illustratorin) ; Angelika Kutsch (Übersetzerin)

Bilder der schwedischen Kinderbuchillustratiorin Eva Eriksson, die auch einige der auf Jargsblog vorgestellten Bücher illustriert hat, haben ein ganz besonderes Flair: ein Blick genügte, und ich musste in der Bibliothek nach diesem Buch greifen und es für die Zwillinge ausleihen.
Worum geht es: Dunne hat es eigentlich gut – und zählt beim Einschlafen, wie oft sie glücklich war. Ihre Gedanken gehen weit zurück zur Einschlung in die erste Klasse, zu ihrer Freundin Ella Frida, die sie dort kennenlernte und den Spaß, den sie miteinander hatten. Doch dann zog Ella Frida weg, und für Dunne war Weiterlesen

Timo und Pico ziehen um / Anke Wagner ; Eva Eriksson

Der Umzug von einer in die andere Wohnung ist für Kinder oft noch ein größerer Einschnitt als für Erwachsene: so geht es auch Timo, der bald mit seinen Eltern umzieht und ganz aufgeregt ist. Auch sein Kuscheltier Pico soll mit umziehen. Aber Pico will nicht, denn er Weiterlesen

Hugo zieht um / Anne Maar ; Verena Ballhaus

null
Hugo zieht mit seiner Mama fort in die Stadt. Dort hat er keine Freunde, kennt sich nicht aus und eine Oma gibt es dort auch nicht. Und nach den Ferien muss er beunruhigenderweise in eine neue Schule. Aber dann entdeckt er Weiterlesen

999 Froschgeschwister ziehen um / Ken Kimura ; Yasunari Murakami

null
Menscheneltern kennen das: da lebt man in einer großen Wohnung mit viel Platz – und plötzlich hat man Kinder und keinen Platz mehr. Da hilft oft nur ein Umzug.
So geht es auch Mama und Papa Frosch, die 999 Eier gelegt haben, aus denen 999 Kaulquappen schlüpfen, die bald zu 999 Fröschlein werden: ein Umzug steht an, denn der Teich ist viel zu klein geworden. Also machen sie sich mit ihren Eltern auf den Weg, immer hinter Papa Frosch her in einer Reihe, denn draussen an Land lauern tausend Gefahren. Doch bald beginnen die Fröschlein zu quengeln, sind müde, haben Hunger und Durst. Papa warnt vor den tausend Gefahren wie zum Beispiel Schöangen, für die Frösche ein Leckerbissen sind. Zu seinem Schrecken schleppen die 999 Froschgeschwister – „Hau ruck!“ – eine Weiterlesen