Leave No Trace / Regie: Debra Granik. Darst.: Thomasin McKenzie, Ben Foster, Jeff Kober, Dale Dickey (…)

Portland, Oregeon. Der traumatisierte Kriegsveteran und Witwer will lebt mit seiner Tochter, der 13jährigen Tom, im Forest Park, einem grossen öffentlichen Waldgebiet. Sie haben sich einen Unterstand gebaut und leben von dem, was der Wald ihnen bietet, und sehr seltenen Einkäufen in der Stadt von dem Geld, dass sie für Wills Schmerzmittel bekommen. Will ist bestrebt, seine und die Existenz seiner Tochter geheim zu halten, doch eines Tages werden sie durch einen Zufall entdeckt. Die Behörden nehmen beide in ihre Obhut und Will erhält die Auflage, sich einen festen Wohnsitz zu suchen, wenn er weiter mit Tom zusammenbleiben will. Zunächst gelingt dies auch und sie finden Unterkunft im kleinen Haus eines Farmers, der ihre Geschichte in den Medien verfolgt hat und als Gegenleistung lediglich Wills Unterstützung bei der Waldarbeit möchte. Doch Weiterlesen

Auf der Jagd : Wem gehört die Natur / Regie: Alice Agneskirchner

Zur Jagd und Jägern kann man durchaus ein ambivalentes Verhältnis haben – auch wenn man nicht – wie ich – Vegetarier ist und das Töten von Tieren aus verschiedenen Erwägungen heraus grundsätzlich ablehnt. So hielt ich die Jagd in Deutschland bisher für ein weitgehend überflüssiges Vergnügen, dass vor allem aufgrund fehlender Prädatoren sowie aufgrund der Anforderungen der modernen Land- und Forstwirtschaft eine eher durch Fehlentwicklungen begründete Notwendigkeit zeitigt.

Tasächlich ist die Sache nicht ganz so einfach, wie man es sich vielleicht denkt. Der Dokumentarfilm „Auf der Jagd“ begibt sich Weiterlesen

Rotzhase & Schnarchnase – Der Tyrann von nebenan / Julian Gough. Illustriert von Jim Field

Endlich ist es Frühling im Wald. Hase wird etwas unsanft aus dem Winterschlaf geweckt, den er zusammen mit seiner Freundin Bär in deren Höhle verbracht hat: ihr lautes Schnarchen treibt ihn aus der Bärenhöhle in seinen über den Winter verwahrlosten Bau. Doch Hase findet keine Ruhe: in seinem Bau stört ihn Weiterlesen

AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln / Jonny Lambert

Durch den dunklen Wald geht eine kleine Maus nach Hause, als sie plötzlich ein schauriges, schreckliches „AAA-UUU!“ hört. Sie denkt, dass die Eule es war und die Eule hat die Maus im Verdacht. Aber die Eule war es nicht, denn die macht nur ganz zart: „Schuhuuu“ und die Maus kann nur leise Piepsen. Maus und Eule sitzen zusammen auf einem Ast, bis der Bär kommt. Auch der Bär, vom schrecklichen „AAA-UUU!“ geweckt, war es nicht, denn er Weiterlesen

Hörst du, wie die Bäume sprechen? Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald / Peter Wohlleben (Autor), Stefanie Reich (Illustrator), Dagmar Herrmann (Illustrator)

Spätestens nach der Lektüre von Peter Wohllebens Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ habe ich mich nicht nur eine illustrierte Ausgabe gewünscht (die 2016 als Bildband erschien), sondern auch eine kindgerechte Ausgabe, die Wohllebens faszinierende und ansteckende Leidenschaft für sein Thema altersgerecht aufbereitet. Mit dem vorliegenden Buch liegt Weiterlesen

Into The Forest / Regie u. Drehb.: Patricia Rozema. Darst.: Ellen Page, Evan Rachel Wood, Callum Keith Rennie, Max Minghella, Michael Eklund, Wendy Crewson (…)

Nell und Eva, zwei grundverschiedene erwachsene Schwestern, wohnen zusammen mit ihrem Vater Robert in einem abgelegenen Haus in den kanadischen Wäldern. Die Mutter ist vor kurzem gestorben, bleibt aber in Filmen und Flashbacks intensiv in Erinnerung. Aus unerklärlichen Gründen fällt dauerhaft der Strom aus und lässt das Leben in Land und Stadt rasch zusammenbrechen. Robert erkennt in Anbetracht der rasch bröckelnden dünnen Firnis der Zivilisation als erster, dass ein Rückzug in die Einsamkeit des Waldes bis auf weiteres ihr Überleben sichern wird.

Erst als sich die Ereignisse Weiterlesen