Familienbande (You’re Ugly Too)/ Regie: Mark Noolan. Darst.: Aidan Gillen, Lauren Kinsella, Erika Sainte, George Piștereanu […]

Will wird mit der Auflage auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen, sich um seine 11jährige Nichte Stacey zu kümmern, die vor kurzem ihre Mutter verloren hat und seitdem in einer Pflegefamilie wohnt. Sie ziehen in einen Weiterlesen

Amelie rennt / Regie: Tobias Wiemann. Darst.: Mia Kasalo, Samuel Girardi, Susanne Bormann, Jasmin Tabatabai […]

Amelie wächst in Berlin auf und hat schweres Asthma: die eigensinnige 14jährige wächst in Berlin auf, mag es nicht, wenn man ihr Grenzen setzt und weigert sich, ihre Krankheit anzuerkennen und dem Rat von Ärzten oder ihren Eltern zu folgen. Dadurch gerät sie immer wieder in lebensgefährliche Situationen, die nicht selten in Krankenhausaufenthalte münden. Auf Anraten der Ärzte wird die genervte Amelie schliesslich von ihren Eltern in eine abgelegene Lungenklinik in Südtirol gebracht.

Doch Amelie lehnt jede Hilfe ab – und Weiterlesen

Timeless – Retter der verlorenen Zeit / Armand Baltazar

Durch einen kosmischen Vorfall gab es einen Bruch im Raum-Zeitkontimuum, der das Leben auf der Erde gründlich durcheinander wirbelt: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind miteinander verschränkt, die Kontinente wurden verschoben, die Meere und die Berge umgestaltet. 100 Millionen Menschen aus verschiedenen geschichtlichen Epochen überlebten die Katastrophe überlebt und teilten sich eine von Dinosauriern, Wollmammuts und Büffeln bevölkerte Welt, Dampfschiffe teilen sich den Hafen mit gigantischen Robotern, alte Flugzeuge: die aus der zivilisierten Vergangenheit stammenden, sehr von sich eingenommenen Dampfzeitler, die sogenannten Mittelzeitlern und die Ältesten aus der Zukunft. Nach den jahrelangen Chronos-Kriegen um Ressourcen und Einfluss schlossen sie schliesslich einen fragilen Frieden, um gemeinsam mit den knappen Ressourcen und einer durch die Zeitkollision eingeschränkten Technik zu überleben.

In dieser Welt ist der 13jährige Diego aufgewachsen, Sohn des Weiterlesen

Nói Albínói / Regie: Dagur Kári. Darst.: Tómas Lemarquis, Thrõsthur Leó Gunnarsson, Elín Hansdóttir, Anna Fridriksdóttir

Island im Winter in einem abgelegenen Dorf. Nói , 17 Jahre, ist Aussenseiter: ein Albino, aufgrund einer Krankheit ohne Haare. Er lebt bei seiner wortkargen Großmutter. Sein alkoholsüchtiger, heruntergekommener Vater arbeitet als Taxifahrer.

Nói schwänzt die Schule, lässt aber den Unterricht durch einen Freund mit dem Tonbandgerät aufzeichnen. Er will Anwalt werden und liest heimlich juristische Bücher. Ansonsten treibt er sich in der Gegend herum, schiesst auf Eiszapfen oder manipuliert das Glückspielgerät an der Tankstelle, um sich von dem gewonnenen Geld Malzbier zu kaufen. Sein Leben treibt ohne Aussicht auf Veränderung hoffnungslos vor sich hin.

Da beginnt die gleichaltrige Iris in der Tankstelle zu arbeiten. Der schüchterne Nói Weiterlesen

Hördur / Regie.: Ekrem Ergün. Darst.: Almila Bagriacik ; Felicitas Woll, Hilmi Sözer (…)

Die 17jährige Außenseiterin Aylin lebt zusammen mit ihrem kleinen Bruder und ihrem sich mit Gelegenheitsarbeiten durchschlagenden Vater in einer heruntergekommenen Wohnung in Mannheim. Nach dem Tod der Mutter liegt ein Schatten über der Familie, dem Aylin nur in einem immer wiederkehrenden Traum entfliehen kann, in dem sie ein langer Pfad in klarer Luft durch einen nebligen Wald führt. Als ein Streit in der Schule in Gewalt eskaliert, wird Aylin Weiterlesen

Robot Overlords – Herrschaft der Maschinen / Regie.: Jon Wright. Darst.: Ben Kingsley ; Gillian Anderson ; Callan McAuliffe [u.a.]

Seit einigen Jahren ist auf der Erde nichts mehr, wie es einmal war. Gigantische Roboter haben den Planeten in kurzer Zeit in ihre Gewalt gebracht und beherrschen die Menschheit. Lückenlos überwacht durch Implantate, darf unter Androhung und fast unmittelbarer Vollstreckung der Todesstrafe niemand bis auf wenige menschliche Kollaborateure mehr das Haus verlassen.

Durch Zufall bekommen ein paar Teenager um den gewitzten Sean (Callan McAuliffe) heraus, wie Weiterlesen

Driving lessons – mit Vollgas ins Leben / Regie und Drehb.: Jeremy Brock. Darst.: Rupert Grint ; Julie Walters […]

null

Ben (Rupert Grint, bekannt aus den Harry-Potter-Verfilmungen) ist siebzehn Jahre alt, schüchtern, schreibt Gedichte und lässt sich von seiner Mutter Laura, einer strenggläubigen Pfarrersgattin mit hohem missionarischem Eifer, sein Leben vorschreiben. In der Fahrprüfung scheitert er kläglich, lässt sich aber weiter von seiner Mutter das Autofahren beibringen. Sein Vater, ebenfalls unter der Fuchtel der Mutter stehend, unterstützt ihn nicht und widmet sich lieber seinem ornithologischen Hobby.

Alles ändert sich, als Ben zur Finanzierung von Lauras ausufernden Wohltätigkeiten (sie hat den verwirrten alten Mr. Fincham aufgenommen) einen Sommerjob annimmt: er gerät an die exzentrische alternde Schauspielerin Evie Walton (Julie Walters), die ihn bald mit ihren Weiterlesen