The 12. Man – Kampf ums Überleben / Regie: Harald Zwart. Darst.: Thomas Gullestad, Jonathan Rhys-Meyers, Marie Blokhus, Kim Jøran Olsen […]

Norwegen, im März 1943. Drei Jahre nach der Besetzung Norwegens brechen 12 norwegische Widerstandskämpfer mit dem Kutter „Bratholm“ und ein paar begleitenden Soldaten zu einer geheimen Mission auf: Auftrag der „Operation Martin“ ist es, einenn deutschen Kontrollturm unweit Tromsø zu zerstören. Doch sie werden Weiterlesen

Essen : Kultur, Tradition, Herkunft : die illustrierte Geschichte / Josephine Bacon (u.a.)

Wer sich mit der Geschichte des Ernährung des Menschen auseinandersetzen will, stößt unweigerlich auf einen ganzen Kosmos von Möglichkeiten: ein weites Feld ist die menschliche Kulinarik, hat sich das Tier Mensch als faktischer Allesfresser doch ein großes Spektrum an Nahrungsmitteln erschlossen und zum Teil erst durch Weiterlesen

Codename U.N.C.L.E. / Regie: Guy Ritchie. Darst.: Henry Cavill, Alicia Vikander, Armie Hammer, Elizabeth Debicki […]

Berlin, 1963. Um einer 15jährigen Haftstrafe zu entgehen, arbeitet der frühere Meisterdieb Napoleon Solo für die CIA. Sein aktueller Auftrag führt ihn nach Ostberlin, wo er die Automechanikerin Gaby Teller kontaktieren und mit ihr nach West-Berlin fliehen soll: sie ist die Tochter des Wissenschaftlers Weiterlesen

Der Neandertaler in uns [MeetYour Ancestors] / Regie: Vikram Yayanti. Beteiligt: Ella Al-Shamahi, Andy Serkis […].- [BBC]

In meiner Jugend galten Neandertaler noch als relativ grobschlächtige, eher tumbe entfernte Verwandte des Menschen, die zwar aufrecht gehen und einfache Werkzeuge herstellen konnten, aber sonst im Vergleich mit uns nicht allzu viel auf dem Kasten hatten und den Menschenaffen näher standen als uns. Dieses Bild hat sich durch die Forschungen und Funde der letzten dreissig Jahre und vor allem durch den Aufstieg der Gentechnik als Forschungsmethode massiv gewandelt.

Die zweiteilige BBC-Dokumentation „Der Neandertaler in uns“ geht diesem Wandel und den atemberaubenden Erkenntnissen jüngerer Zeit nach: Wir begleiten die Weiterlesen

Raumfahrt : Der Mensch im All / Bernhard Mackowiak

Fünfzig Jahre nach der ersten Mondlandung arbeiten Menschen aus vielen Nationen auf der ISS, der größten und komplexesten Struktur, die Menschen je ins All gebracht haben. Private Raumfahrtunternehmen bringen Fracht und Satelliten ins All, unbemannte Missionen zum Mars oder zu fernen Asteroiden und Kometen sorgen immer wieder für Aufmerksamkeit und verblüffende neue Erkenntnissen. Weltraumgestützte Observationsmethoden haben nicht nur unser Bild des Sonnensystems, sondern auch des Weltraums drastisch erweitert und zu vielen Erkenntnissen über das All, seine Entstehung und seine Struktur geführt. Kein Wunder, dass im Jubiläumsjahr die Raumfahrt auch auf dem Buchmarkt einiges an Aufmerksamkeit bekommt.

„Raumfahrt: Der Mensch im All“ zieht dabei Weiterlesen